Portavitalia Shop
Breaking News:
Colostrum - die Geschichte: Die älteste Rezeptur ... -- "Die Entdeckung von Colostrum Colostrum ist eines ..." -- 14. Februar 2013
Colostrum bei Baby-Neurodermitis -- "Ein Baby, 9 Monate alt, bekam nach der Impfung ..." -- 27. Juni 2014
Colostrum bei Katzenwunde -- "Vor ca. 3 Wochen hat mir meine Freundin eine SMS ..." -- 06. Juni 2014
Colostrum bei Mittelohrentzündung -- "Da ich schwerhörig bin trage ich Hörgeräte. Vor 2 ..." -- 27. Juni 2014
Colostrum und seine gesundheitsfördernde Wirkung ... -- "Was können die Inhaltsstoffe des Colostrum ..." -- 14. Februar 2013
Colostrum und seine Inhaltsstoffe - hochwirksam -- "Colostrum... Kaum zu glauben, aber wahr: Trotz ..." -- 12. Februar 2013
Colostrum: eine Übersicht der Inhaltsstoffe -- "Das sind die Inhaltsstoffe Aufgrund seiner ..." -- 14. Februar 2013
Colstrum bei Blasenentzündung einer Katze -- "Unsere Katze ist ca 1,5 Jahr alt und seit Geburt ..." -- 15. August 2014

Seit ca. 1984 habe ich regelmässig jeden Frühling, sobald das Gras blühte und die ersten Pollen umher flogen, Reize im Bereich der Augen und der Nase.

Gegen Mitte Mai jeden Jahres wurden die Reize stärker bis hin zu fast völliger Arbeitsunfähigkeit. Habe dann nichts mehr gesehen. Die Augen waren rot und ich habe nur noch darin gerieben.

Die Nase lief ununterbrochen. Dazu kam ein Husten, der nicht aufhören wollte. Diese Reize blieben auch nach der Heuernte noch bestehen, ich durfte nie mit Heu, Hausstaub, Hunde oder Katzenhaaren in Berührung kommen. Sofort kriegte ich einen Ausschlag und wieder die Anfälle wie im Mai. Anfangs, also 1984, waren diese Anfälle nur leicht, mit den Jahren wurden sie dann immer stärker. Es stellte sich heraus, dass ich gegen Hausstaub allergisch bin und zwar das ganze Jahr. Sobald ich aber mit Gras, Heu, Tier-Haaren oder auch nur umher gewirbelten Staub in Berührung komme, bricht die Allergie aus. Das Einzige was mir wirklich half war eine Kortison-Spritze. Laut Anraten des Arztes durfte ich danach aber für vier Wochen keinen Sport machen.

Verbesserung:

Am 13. August 2003 habe ich Colostrum ausprobiert. Eigentlich habe ich sofort eine Wirkung verspürt, konnte diese aber nicht zuordnen. Im Frühling 2004, als die ersten Pollen umher flogen, spürte ich dann die Wirkung konkret. Alle bisherigen Symptome haben sich abgeschwächt. Sie waren noch nicht ganz weg, aber sehr viel reduzierter. Im Sommer 2004 habe ich dann gar nichts mehr gemerkt und habe mich im Herbst an meine erste Übernachtung im Heu gewagt - und sie mit Erfolg überstanden.

Raymond V.

Bild:

Einen Kommentar verfassen

Poste einen Kommentar als Gast

0
Datenschutzerklärung.
Kommentare | Add yours
  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesen

Das sagen Ärzte zu Colostrum

Immunglobuline im Colostrum sind in de Lage, die schädlichsten Bakterien, Viren und Hefen zu

View

Anwendungsgebiete

Anwendungsmöglichkeiten ohne Ende - Colostrum kann vieles, ja fast alles: *** wirkt der Bildung

View

Colostrum hilft bei Alzheimer - das haben Forscher nun herausgefunden

Die Wissenschaft hat das Puzzle der Alzheimer-Krankheit noch nicht gelöst. Aber es gibt einige

View

Was ist Colostrum

Colostrum – das klingt geheimnisvoll und antik, ist in Wahrheit aber noch älter! Ein Begriff für

View

Colostrum bei Baby-Neurodermitis

Ein Baby, 9 Monate alt, bekam nach der Impfung eine Neurodermitis. Es wurde zuerst mit Kortison

View

Colostrum im Sport

Für den Fitnessbegeisterten, den Sportler und Bodybuilder sind vor allem die natürlichen

View

Colostrum lindert Heuschnupfen

Seit ca. 1984 habe ich regelmässig jeden Frühling, sobald das Gras blühte und die ersten Pollen

View

Colostrum hilft gegen Gluten-Allergie

Alles begann 2007, ich hatte nach den Mahlzeiten sehr oft Durchfall oder zumindest starke Blähungen

View

Übersicht der Inhaltsstoffe

Was sind die Inhaltsstoffe Aufgrund seiner Inhaltsstoffe kommt dem Produkt hinsichtlich der

View

Inhaltsstoffe von Colostrum

Colostrum Kaum zu glauben, aber wahr: Trotz jener unübersehbaren (und in keinem anderen

View
Scroll to top

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies und wie man sie löscht erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK und schließen